Suche
  • Maria Mantis

Viele Aktionen im Herbst und wieso ich mir so eine lange Pause von den Social Networks gönnte...


Ihr Lieben,

ich bin so voller Tatendrang! Während meiner sehr langen Pause von den sozialen Netzwerken, konnte ich wieder neue Kraft und Lust an meiner Tätigkeit gewinnen und freue mich so sehr auf neue Herausforderungen auf dem Gebiet der kreativen Fotografie.

Aber wieso überhaupt war ich so lange nur noch im Offlineleben fotografisch unterwegs?

Wie Ihr vielleicht wisst, bin ich seit vielen Jahren sehr aktiv in den Social Networks, was sowohl großer Segen, als auch großer Fluch sein kann...

Gerade über die Socials, beginnend mit Facebook, konnte ich meine Art der Fotografie vor 10 Jahren der Öffentlichkeit zum ersten Mal präsentieren - stark inspiriert von den wenigen Fotografen, die zu dem damaligen Zeitpunkt schon in dem Genre fotografiert hatten, wie Kirstie Mitchell oder Viona Art. In Kombination mit all dem, was mich mein Leben lang beeinflusst hatte, halfen mir die vielen Inputs, die einem im Laufe der langen Zeit immer wieder im Netz begegneten, meinen Stil aus zu arbeiten und individuell zu gestalten. Dank der Socials kam ich in all den Jahren mit hunderten von lieben Menschen in Kontakt, die meine Leidenschaft teilten und ein paar davon sind mir bis heute engste Wegbegleiter geblieben, die die Leidenschaft für Kreativität und Fantasie mit mir teilen.

Doch der permanente Input in Form von Bild und Wort, das unwillkürliche Messen und Vergleichen mit anderen Künstlern, der viel zu überzogene Anspruch an die eigene Kreativität, immer Größeres, Schöneres und Besseres zu schaffen in einem Genre, das eigentlich schon beinahe alles gesehen hat, hatte irgendwann Ende 2021 seinen Tribut gezollt:

Der Titel meines Videos "Ghost", das in meiner langen Auszeit von den Social Networks entstanden ist

ich konnte dem Druck einfach nicht mehr stand halten. Deshalb beschloss ich, mich Stück für Stück ganz leise immer mehr zurück zu ziehen, nicht zuletzt wgn einiger privater Schicksalschläge, die mich privat ereilten. Vielleicht habt ihr ja auch im Dezember 2021 mein Video gesehen, dass ich damals gemeinsam mit Patine Noire an der Ostsee aufnahm, um meinem Schmerz irgendwo kreativ Luft zu machen (könnt ihr unter "Videos" auch hier auf meiner HP sehen)

Die Zeit ganz für mich, ohne den unterbewussten Leistungsdruck von ausserhalb, plus meine fotografischen Tätigkeit im Offlinebereich, gepaar damit, dass ich meine Kreativität wieder ein Stückchen weit "isolierter" in Ruhe ausarbeiten konnte, habe ich wirklich gebraucht. Ich konnte Dinge in meinem persönlichen Wohlfühltempo erledigen und konnte wirklich endlich das alles verarbeiten, was sich die letzten wenigen Jahre, speziell während Corona, angestaut hatte.

Und ich traute mich auch endlich wieder mehr auf neue Pfade und verließ meine Comfort Zone.

Eines der ersten Bilder, das ich mit Hilfe von AI erstellt habe. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt!

Ich habe mit dem neuen Hype AI (Artificial Intelligence) ausseinandergesetzt. Zuerst mit mächtig viel Respekt, schließlich ist das eine so extrem schnell wachsende Technologie, die es meiner Meinung nach in Zukunft sehr vielen Künstlern schwer machen könnte, ihren Arbeiten an den Mann/die Frau zu bringen. Demnächst werde ich näher auf das Thema eingehen. Nur erst einmal so viel: es kann wirklich süchtig machen und ist auch für mich als Fotografin ein unglaubliches Tool, das mir neue Welten eröffnen kann...


Aber was ist nun mit den Herbstspecials?


Ich möchte meine Rückkehr aus der Versenkung, in der ich ausschließlich in der Offlinewelt meinem Job/meiner Leidenschaft nachgegangen bin, mit einem Paket voller Herbstspecials einleiten. Es gibt Neuigkeiten bei den Specials, es gibt ein Sparspecials für Bestandskunden und es gibt einen kleinen Hinweis auf das, was ichauf dem Gebiet der AI meets Photography demnächst plane, mit dem ich mich an ein Crossover auf diesem Sektor wage.


Portrait of a Witch Special Ende Oktober



Mit einem Hexenshoot im Gemäldestil leite ich das Herbstspecial ein. Hexen aus den verschiedensten Epochen nehmen an meinem Hexentisch statt, der, passend zur jeweiligen Epoche, von mir im Vanitas Stil eindekoriert wird.

Egal, ob Renaissance, Viktorianisch, Southern Gothic, Mittelalter etc., ich versuche, den Charakter jeder Epoche mit euch ein zu fangen.


Das passende Makeup bzw Haarstyling runden den ganzen Look ab. Alle Infos zu dem Special findet ihr HIER







Neo Gods im November


Am 26. und 27. November tauche ich mit meinem Neo Gods Special in eine Mixed Media Welt ein und nehm euch mit: alles dreht sich um die nordischen Göttinnen Freya, Skadi, Idun, Ostara, Hel, die Walküren und die schicksalsbringenden Nornen. Die Kostüme, dich ich euch zur Verfügung stelle, sind mit viel Liebe fürs Detail zum größten Teil von mir extra dafür hergestellt bzw ausgewählt. Das Besondere an dem Special ist meine modernere Interpretaion der nordischen Mythologie, wofür ich sowohl klassische Elemente nutze, als auch moderne Grafikelemente und es kombiniere mit AI Technologie, um für jedes Bild einen individuellen Hintergrund zu kreieren. Es steckt also viel Arbeit und Kreativität in diesem Projekt :) Natürlich ist das Paket auch für Shootinganfänger geeignet, da ich auf Wunsch gerne durchs komplette Shooting leite.

Alle Infos findet Ihr HIER unter diesem Link



20% sparen bei Bildernachbestellungen





Möchtest du gerne Bilder aus einem vergangenen Shoot mit mir nachbestellen und dabei sparen?

Ab sofort kannst du 20% auf alle Bildnachbestellungen für Bilder aus unseren Shootings sparen, die zwischen dem 01.01.2020 bis 1.10.2022 entstanden sind. Einfach den Gutscheincode HERBST2022 im Bestellvorgang eingeben.

Die Aktion ist gültig bis zum 31.10.2022




...und das kommt auch noch...

AI meets Photography!


Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt: Meine eigenen Bildwelten mit AI erschaffen und künstlerische Crossovers schaffen! Das Model auf dem Bild bin übrigens ich ;) Photography meets Artificial Intelligence!

Das, was ich in der letzten Zeit für mich entdeckt habe, ist das Kreieren ganz eigener und individueller und vor allem einzigartiger Welten Dank künstlicher Intelligenz. Ein so unglaublich in den Bann ziehendes Tool, dass gerade meine Arbeit mit Composings und Digital Art extrem bereichern kann! Die Ergebnisse, die ich jetzt schon nach etwas Reinfuchsen in die Thematik für mich verbuchen kann, überzeugen mich schon so sehr, dass ich euch diese Art der Mixed Media nicht lange vorenthalten möchte. Mehr dazu kommt auf jeden Fal demnächst...





Genießt mit mir die schöne Herbstzeit mit buntem Laub, Hexenhäuschen, Pilzen und Morgennebel in bunten Wäldern. und genau deswegen habe ich ein kleines Goodie für euch vorbereitet, das eurem Smartphone eine herbstliche Stimmung verpasst. Hier könnt ihr kostenlos eine .zip Datei mit 9 von mir kreierten Herbst Wallpapers für euer Handy downloaden. Alle Bilder habe ich mit Hilfe von AI Programmen erstellt und nehme euch mit in Herbstwelten, wie ich sie mir vorstelle :)


Hier könnt Ihr die Datei downloaden:

MariaMantis_AutumnWallpapers
.zip
Download ZIP • 27.54MB

Und wie immer gilt: habt ihr Fragen zu den Inhalten, dann schreibt mich einfach an per hi@maria-mantis.com oder über Instagram oder Facebook!


Liebe Herbstgrüße,

Maria





126 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mein Fundus online