top of page
Suche
  • Maria Mantis

Fotografen aufgepasst!

Hellohello meine lieben Fotografen, Models und Fotografiebegeisterten :)


Draussen herrscht Wetterchaos (mal super heiss, mal klatschnass) und ähnlich geht es hier bei mir auch gerade drunter und drüber - allerdings doch etwas geordneter zum Glück!


Neben der Fertigstellung meines Atelierumbaus, Kreativplanung in Sachen "ich habe richtig Lust auf mehr handwerkliche Tätigkeiten nebenher und habe da Ideen...." (psssst...noch geheim!) und der Vorplanung der Kundenshootings, die noch anstehen, widme ich mich gerade sehr intensiv den Fotografieevents, sprich: Fotoevents für Fotografen, wobei Anfänger etwas lernen können und sowohl Anfänger, als auch Profis, eine vollgepackte Speicherkarte voller toller Bilder fürs Portfolio mitnehmen können. Deshalb nenne ich es auch oft gern "Mini-Workshop", wo Anfänger eben noch viel lernen, Profis sich aber voll auf die Portfolioerweiterung konzentrieren können.


Ein paar Impressionen von vergangenen Fotoevents

Dabei geht es mir nicht um das reine "Modelsharing", so wie ähnliche Events oft genannt werden und deren Begrifflichkeit ich irgendwo unpassend finde. Nein, es geht mir viel mehr um den regen Austausch von Wissen und einem lockeren, aber geordnetem Ablauf mit vielen Motiven.

Ich kümmere mich um die besonderen Locations, die aussergewönhlichen Kostüme, posingstarke Models und führe die einzelnen Sets anfangs an, damit ihr gute Ausgangspunkte zum Fotografieren habt. Ausserdem gebe ich Tipps zu Modelführung und Einstellungen. Diejenigen, die mich noch nicht erlebt haben bei der Modelführung, werden spätestens bei der Teilnahme festellten, dass ich, wenn ich selbst fotografiere, nur ungern Posen dem Zufall überlasse und auch hochprofessionelle Models genaustens durchs Shooting führe. Ihr werdet sehen, auf was man dabei alles achten kann, was ein ungebütes Auge so nicht sehen würde. :) Ihr selbst dürft natürlich ganz nach eurem Gusto fotografieren.

Es gibt bei mir keine "Rudelschießerei", ich achte sehr darauf, dass man immer in 2 bis max 3er Gruppen gleichzeitig fotografiert, damit sich das Model auf jeden Fotografen konzentrieren und jeder Teilnehmer gezielte Posen umsetzen kann. Und ich glaube, ich kann mittlerweile behaupten, dass die Teilnehmer bisher immer super happy mit der familieren, lockeren Atmosphäre und der hohen Ausbeute an guten Bildern waren.


Wenn ihr also auch gerne mal bei so einem Fotografenevent dabei sein wollt, dann schaut mal hier rein, denn diese beiden Events erwarten euch dieses Jahr auf jeden Fall noch:



 

Fotoevent "Nordic Witches" am 30.September


Gemeinsam mit dem äusserst erfahrenen Fantasy Model Mereike (@marys_wonderworld bei Instagram), die weltweit schon mit den bekanntesten Fantasyfotografen gearbeitet hat, zeige ich euch eine meiner Lieblingslocation, die einfach perfekt für nordische Hexen geeignet ist. Wir werden mehrere passende Outfits shooten und die felsigen Sets im Nordschwarzwald erkunden.

Ihr findet alle Infos zu diesem "Portfoliotag" auf meiner Seite (einfach links aufs Bild klicken). Hier noch ein paar Impressionen von der Location und Fotos von Mareike aus meinem Portfolio.




 

Fotoevent "Vampires II" mit Natalia LeFay am 28. Oktober



Darauf freue ich mich wirklich ganz besonders, denn es werden wirklich 3 der talentiersten Menschen bei diesem Event anwesend sein, die die (deutsche) Fantasy/ Dark Fantasy-Fotografieszene momentan zu bieten hat:

gemeinsam mit Natalia LeFay, der wahrscheinlich zur Zeit erfolgreichsten Fantasyfotografin in D (@natalia_lefay bei Instagram) und den herausragenden Models Aciddoll aus Belgien und Valentin Winter (@aciddoll und @valentin_winter bei Instagram), findet kurz vor Halloween das Vampires II Shooting in meinen Räumlichkeiten statt. Dabei werden wir sowohl in meinem Studio in einem entsprechenden Set shooten, als auch - und auf die Setgestaltung freue ich mich auch schon sehr - im hohen und eindrucksvollen Kellergewölbe unter meinem Studio, dass hierfür mit passenden Möbeln, Altar und vielen mehr ausgestattet wird, so dass wir tolle Vampirsets zur Verfügung haben. Natalia und ich werden euch in Gruppen aufgeteilt, durch die Sets führen und euch dabei unseren Umgang mit Blitz- und Dauerlicht erklären. Wir werden aussergewöhnliche Kostüme am Start haben und die Models Solo, als auch im Duo shooten. Lasst euch diese aufwändige Glegenheit nicht entgehen, es sind schon einige Plätze weg.

Heute, dem 22.08. um 20.30Uhr werden wir bei Instagram live gehen, um nochmal gemeinsam ein bisschen davon zu erzählen. Schaltet gerne ein :)

Alle Infos findet ihr bei Klick auf das Bild.



 

Das war es vorerst einmal zu den kommenden Fotoevents. Ich würde mich riesig freuen, die ein oder den anderen Fotografen und Fotobeisterten dort begrüßen zu dürfen! Ganz wichtig: auch wenn ihr totale Anfänger seid, ist das kein Hindernis bzgl Mitmachen. Ihr solltet lediglich wissen, wie man an der Cam auf Manuellmodus umschaltet ;) Ich erkläre euch gerne alles, wenn ihr Fragen oder Probleme habt bei den Events und meine Gruppen waren bisher immer verständnisvoll und hilfsbereit.


Viele Grüße,


Eure Maria







37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page