Alles über
Maria Mantis

Help

Follow Me

Shop

Portfolio

About

Contact

Mein Atelier:

Atelier Maria Mantis

Hauptstr.23

76593 Gernsbach

©2019 by Maria Mantis Photography

Pure.Erotic.Unconventional.Classy.

So außergewöhnlich, wie meine Fine Art Bilder, so außergewöhnlich sollen meine Bilder im erotischen Stil auch sein. Meine Fotografie lebt von ihrer Inszenierung, vom Durchdachtsein bis in die kleinste Pose, ganz wider der Natur. Doch genau hier möchte ich mit meinen Konventionen brechen und Erotik so zeigen, wie sie nunmal sein sollte: echt, unverfälscht, verrucht und doch stilvoll!

Mit meiner neuen Fotoreihe "The Boudoir Sessions" im Storytelling-Stil, erzählt jede Frau ihre eigene kleine Geschichte rund um sich selbst und ihre eigene Erotik. Es besteht kein MUSS, kein HALT und kein IDEAL - du öffnest dich mir so weit, wie du möchtest und ich halte den Augenblick fest in schwarz/weißen Bildern, die aus dem Moment heraus sprechen. Bilder, die vielleicht nur eine Bewegung darstellen oder gar verschwommen sind, Bilder, die nur harte Ausschnitte zeigen und die manchmal auf das Wesentlichste reduziert sind. Die aber auf intensivere Art und Weise so viel mehr über dich verraten, als es ein perfekt gestelltes Bild jemals könnte.

 

Eine Empfehlung für alle Frauen, die sich oder ihrem Partner/der Partnerin mit Stil und Feingefühl ein Stück weit mehr der eigenen, eigentlichen Anziehungskraft näher bringen wollen.

Das Fotoshooting

Es ist sicher nicht einfach, sich vor der Kamera fallen zu lassen. Doch ich möchte alles dafür tun, dass dir das Shooting so angenehm, wie möglich fällt und wir gemeinsam Spaß bei der Entstehung der Bilder haben können.

Hierfür ist ein Vorgespräch zum Kennenlernen unabdinglich. Ich richte mich dabei ganz nach dir: ob schriftlich per Email, per Videochat oder sogar persönlich in meinem Atelier - ich nehme mir hierfür gerne Zeit, wenn du sie benötigst und beantworte all deine Fragen dazu.

Du musst dich dabei nicht festlegen, wie weit du bei dem Shooting gehen möchtest: ganz gleich, ob du das Shooting von Anfang bis Ende verdeckt in Dessous oder entsprechender Wäsche sein willst, du während des Shoots mehr Haut zeigen möchtest, oder gar noch weiter gehen willst: das sind Dinge, die spontan und nach Lust und Laune heraus während des Shootings passieren und auf die man sich im Vorfeld nicht festlegen sollte, da es nur unnötig Druck erzeugt.

Die insgesamt vierstündige Shootingzeit besteht aus zwei Sets mit einem Outfitwechsel, d.h. wir shooten sowohl in meinem Atelier, als auch in privaten Räumlichkeiten mit ansprechendem Interieur. Beides ist jeweils nur durch ein Treppenhaus voneinander getrennt.

Selbstverständlich sind wir während des kompletten Shootings völlig alleine. Sekt, duftende Kerzen und passende Musik lassen eine angenehme Atmosphäre aufkommen, in der wir ungezwungen shooten werden. Ich werde dir grundliegende Anweisungen während des gesamten Shootings geben (z.B. um dich ins richtige Licht zu dirigieren oder um den Ort zu wechseln), aber keine konkreten Posen vorschlagen. Das wird auch nicht nötig sein: du darfst dich frei bewegen und jederzeit alle Locations und Accessoires nutzen, die zur Verfügung stehen.

Aller Anfang ist immer schwer, aber du wirst sehen: es ist ziemlich easy und nach einer halben Stunde Shootingzeit entwickelst du ein Gefühl für die Stimmung und gerätst ganz automatisch in einen "Flow".

1/3

Lachen ist erlaubt!

Was wäre das für ein Fotoshooting, bei dem man nicht auch Lachen dürfte? Manchmal guckt man komisch, irgendwas fällt einem unbeabsichtigt runter oder der Sekt lässt einen aus Versehen ganz unfein aufstoßen.

So what! Solche Situationen gibt es immer mal und sind strengstens ERWÜNSCHT! Denn nichts lockert die Atmosphäre mehr auf, als lustige Unvorhersehbarkeiten.

Keine falsche Scheu!

Durch die unterschiedlichsten Erfahrungen in der Teilakt/Aktfotografie auch im Umgang mit Kunden, bin ich sehr vertraut mit den unterschiedlichsten Definitionen von sexuellem Ausdruck und Vorlieben. Falls du also gerne etwas "spezielleres" umsetzen möchtest, dann frage mich einfach im Vorfeld nach der Umsetzbarkeit und ich bin mir sicher, dass wir eine Lösung finden werden.

Ganz schön geschlaucht!

...aber das ist ganz normal! Super intensive Shootingstunden gehen zu Ende, die unglaublich viele Eindrücke gebracht haben und dich im Idealfall sogar komplett haben abschalten lassen.

Ich für meinen Teil bin die ganze Zeit in Bewegung, um die interessantesten Fotowinkel zu finden: ich laufe um dich herum, komme mal näher, bin mal weiter weg; lege mich auf den Boden, beuge mich mit der Kamera vor und zurück, geh auf die Knie, um danach direkt wieder auf zu stehen und auf die Zehenspitzen zu gehen. Es ist echter Sport, aber einfach unabdinglich, um dem ganzen Dynamik zu verleihen. 

Nachdem ich schon mit über 400 Frauen jeglicher Konfektionsgröße shooten durfte, kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass Anziehungskraft und weibliche Erotik sich nicht über die Straffheit von Oberschenkeln definiert, sondern eine Sache der Ausstrahlung ist. Ein Blick oder eine kleine Geste können bei seinem Gegenüber oftmals mehr auslösen, als der bloße Anblick von perfekter nackter Haut

Maria Mantis

Die Shootingergebnisse - eine Story

Du kennst das vielleicht von Hochzeitsshootings? Ein Fotograf, der das Hochzeitspaar einen Tag lang begleitet und mit vielen ungestellten Eindrücken aufwartet, die den persönlichen Charakter des Fests unterstreichen.

Deshalb erhältst du nicht nur 3 oder 5 oder 10 Bilder, die aus dem Zusammenhang gerissen wären. Du erhältst, je nach Paket, 30 bis 40 schwarz/weiss Fotografien von unserem Shooting, die deine persönliche kleine Geschichte erzählen.

Diese Fotografien wähle ich persönlich aus hunderten von entstandenen Bildern behutsam aus, lege dabei Wert auf vorteilhafte Bildausschnitte und bearbeite sie sensibel, aber unverfälschend.

Auf welche Art und Weise du die entstehenden Fotografien erhalten möchtest, entscheidest du im Vorfeld. Die farbliche Gestaltung der Boxen bestimmst du bei mir am Shootingtag anhand von Material- und Farbmustern. Du kannst aus folgenden Sessionpaketen wählen:

1/3
  • 4-stündiges Fotoshooting inkl. 2 Sets und 2 Kleiderwechsel inkl. verschiedenen Accessoires/Requisiten

  • Sekt/Prosecco und kleine Snacks für die Dauer des Shoots

  • 30 hochauflösende schwarz/weiß Fotografien im Storystyle zum Download

  • handgebundene USB-Box mit Einband nach Wahl

  • personalisiertes Inlay

  • gravierter USB 2.0 Stick mit fertigen Bildern

  • Ideal als Geschenk, oder um sich selbst eine Freude zu machen

1/3
  • 4-stündiges Fotoshooting inkl. 2 Sets und 2 Kleiderwechsel inkl. verschiedenen Accessoires/Requisiten

  • Sekt/Prosecco und kleine Snacks für die Dauer des Shoots

  • 30 hochauflösende schwarz/weiß Fotografien im Storystyle zum Download

  • handgebundene Fotobox mit Einband und Inlay nach Wahl

  • 30 Profi-Fotoabzüge im Format 13x18cm mit Silktouch-Oberfläche

  • gravierter USB 2.0 Stick mit fertigen Bildern

  • Ideal als Geschenk, oder um sich selbst eine Freude zu machen

1/7
  • 4-stündiges Fotoshooting inkl. 2 Sets und 2 Kleiderwechsel inkl. verschiedenen Accessoires/Requisiten

  • Sekt/Prosecco und kleine Snacks für die Dauer des Shoots

  • 40 hochauflösende schwarz/weiß Fotografien im Storystyle zum Download

  • handgebundene Buchbox mit Einband und Inlay nach Wahl

  • handgebundener 30x30cm Bildband, aufwändig und individuell gestaltet auf 28 Seiten 190g Luster-Papier

  • persönliche Widmnung im Buch möglich

  • farblich abgestimmter USB 3.0 Stick mit fertigen Bildern

  • hervorragende Haptik und Optik der Luxusklasse

Bevor du buchst...

...kontaktiere mich bitte per Kontaktformular oder per Email an

hi@maria-mantis.com. Gerne vereinbare ich dann mit dir ein persönliches Gespräch. Du erhältst zusätzlich von mir auch einen persönlichen Link zu einem kleinen Guide, in dem ich die ersten wichtigsten Fragen zum Boudoirshoot im Vorfeld beantworte

The Boudoir Sessions

449,00 €Preis
0